22.01.08

Anders

Wenn Sie mal ihr ganzes Umfeld total verwirren wollen, dann gehen Sie mal in der Mittagspause zum Friseur. Ich hab mir da heute mal locker zwei Monate vom Kopp säbeln lassen und keiner checkt das - aber alle merken das irgendwas anders ist als heut morgen. Und dann stehen sie da, starren mich an und grübeln - aber keiner kommt drauf was da nicht stimmt.

Ich find's lustig.

Kommentare:

sisou hat gesagt…

Sie haben sich zwei Monate vom Kopp säbeln lassen und keiner hat's gemerkt?! Hm. Arbeiten Sie nur mit Männern zusammen? Dann wundert mich das nicht weiter. *breitgrins*

Maak hat gesagt…

Das ist ja das Witzige. Sowohl Männlein als auch Weiblein waren verwirrt. Dabei sieht man den Unterschied zu vorher DEUTLICH. Jetzt seh ich wieder aus wie ein Mensch.

sisou hat gesagt…

Oh weh, oh weh. Mein lieber Herr Maak, wenn die weiblichen Kollegen nicht sehen, dass Sie nen neuen Haarschnitt haben, dann gibt mir das schon zu denken. Normalerweise registrieren Frauen solche Feinheiten.

Sie sehen jetzt wieder aus wie'n Mensch?! Das ist ja mal ne tolle Neuigkeit. *g* Habe mich schon gewundert, wer oder was da neben Ihrer Liebsten auf dem Sofa sitzt, inmitten dieser ganzen Plüschviren und Bazillen. Dabei waren SIE das. :-D

little james hat gesagt…

das wundert mich auch, dass nicht einmal die frauen das bemerken. hopphopp...friseur verklagen! irgendwas stimmt da nicht.

auch schön: in der mittagspause kleidung wechseln.

Meg hat gesagt…

Ich bin einmal mit einer Briller auf der Nase ins Büro gegangen und habe an dem Tag mind. 10 Leuten erklärt, dass ich weder abgenommen habe, noch beim Friseur war ...
Kaum jemand hatte die Brille bemerkt. Ich danke meinem Optiker heute noch für die gute Beratung :)

Afrin Alburu hat gesagt…

Ich denke it depends on the Haarfrisur. Einfach mal kürzer/länger fällt einfach nicht so auf. Komplett anderes Styling dagegen schon.

Die Prinzessin! hat gesagt…

Das ist ganz schön frech...
Mal davon abgesehen, WIE LANGE ist bitte deine Mittagspause???

Maak hat gesagt…

@sisou: traurig aber wahr, ich bin es. o.O

@little james: kleidung wechseln hat auch was. :-)

@meg: also wenn mich jemand gefragt hätte ob ich abgenommen habe hätte ich einfach ja gesagt. :-D

@afrin alburu: so isset. obwohl zwei monate schon nen langes stück haar sind. ;-)

@prinzessin: in der regel habe ich ne halbe stunde mittagspause. da ich aber gleitzeitmäßig ständig überstunden sammle kann ich auch mal eher gehen oder halt länger pause machen wenn chef nix dagegen hat.

Meg hat gesagt…

Maak - DAS Thema scheint Dich derzeit sehr zu beschäftigen, hm? ;)

Maak hat gesagt…

@meg: ja, denn erstens BIN ich derzeit zu fett, zweitens ESSE ich viel zu gerne und drittens JAMMERE ich wo es nur geht.

daher der blog hier. :-D

Herr Schmidt hat gesagt…

Ich habe eine Stunde Mittagspause und würde es trotzdem nicht schaffen in dieser Zeit meinen Friseurbesuch zu absolvieren. Was das angeht, bin ich echt 'n Mädchen...

jackynova hat gesagt…

Ganz abgesehen favon, finde ich es sehr effizient, die Mittagspause so zu nutzen.
Ich versuche, dass auch immer so zu handeln.

BeGu[∞] hat gesagt…

Mit 2 Stunden käm ich gar nicht hin..

Maak hat gesagt…

@herr schmidt: wenigstens ein mädchen mit sexy gedanken?

@jackynova: ich muss mal ausrechnen wieviel CO2 ich spare, weil ich den weg zum friseur nicht nochmal extra von zu hause aus mache. vielleicht krieg ich dann ja nen orden von al gore.

N(acht)W(ächter) hat gesagt…

Jetzt rügen sie ihre kollegen nicht dafür, das sie sie sich auf ihre Arbeit konzentrieren:-))

Im Ernst: ein sehr verbreitetes, auch hochinteressantes Phänomen...
Hab ich bei uns auch schon beobachten können!!!!