16.01.09

Lost Parade

Ich weiss ja nicht ob Sie's wussten, aber die Love Parade sollte dieses Jahr in Bochum stattfinden. Ich schreibe bewusst sollte weil sie das nun doch nicht tut. Die findet nämlich nicht nur nicht in Bochum statt, sondern auch nirgendwo anders nicht.

Bochum, das ist übrigens da wo ich lebe: der geilste Ort im Ruhrgebiet direkt zwischen den Städten Essen und Dortmund, in denen Love in den letzten zwei Jahren paradiert wurde. Viele Leute hier können jetzt gar nicht verstehen warum plötzlich die Parade der Liebe in Bochum abgesagt wurde und jammern und finden das voll schade. Nun alles hat natürlich Gründe...

In den Medien wird erzählt, dass Bochum das gar nicht verkraften würde wenn plötzlich 1,6 bis 2 Millionen Leute durch die Stadt laufen und ganz laute Musik spielt. Das ist natürlich Blödsinn. Jedes Jahr feiern die Bochumer ihr Stadtfest Bochum Total. Da gibt's dann sowohl ganz laute Musik als auch Millionen von Leute. Der Unterschied ist, das die Leute bei Bochum Total ihr Hirn fröhlich und gewissenhaft wegsaufen und nicht total unverantwortlich böse chemische Drogen einwefen müssen um die Musik überhaupt ertragen zu können, wie es der Love Parade Sinn und Zweck ist (oder hab ich das falsch verstanden?).

Des weiteren erzählen die Medien der bochumer Hauptbahnhof sei zu klein um solch einen Ansturm zu bewältigen. Das stimmt! Der in Dortmund war auch schon zu klein, aber da hat man das erst gemerkt als plötzlich millionen Raver wieder nach Hause wollten. Das muss uns ja nicht passieren.

Naja, jedenfalls gibt's hier keine Love Parade und somit wird die Stadt hinterher nicht vollkommen zugemüllt sein und nach Urin stinken. Ob ich das wirklich schade finden soll muss ich mir noch überlegen. Eine Hate Parade mit Alternative/Rock/Metal-Musik wäre mir sowieso viel lieber.

Wie sagte der Herr Eminem einst in einem seiner fröhlichen Lieder: "Nobody listen to Tech-nooo!"

Kommentare:

little james hat gesagt…

Bochum Total ist übrigens etwas, was ich jedes Jahr einplane und es nie schaffe.
Vielleicht dieses Jahr.

Und ich glaube, der Verlust über die Love Parade wird einigermaßen zu verkraften sein...

Der Imperator hat gesagt…

Gibt es noch Leute die Techno hören?
Ich dachte die wären ausgestorben. ;-)

Jamez hat gesagt…

Also bei der "Hate Parade" wäre ich sofort am Start!
Dass wir doch nochmal bei irgendwas konform gehen.. wer hätte das gedacht? ;-)

Frau W. hat gesagt…

Großzügig, wie ich schon immer gewesen bin (spüren Sie die Ironie, die aus jedem meiner Buchstaben tropft?!) gönne ich Ihnen von Herzen die Love Parade. Ehrlich.

Wobei... eigentlich sind Sie ja auch ganz nett und es wäre fies, Ihnen diese durchgeknallten, in Flauschkunstpelz und Plastik gehüllten Freaks vorbeizuschicken...

Na egal. Ich mache drei Kreuze, dass diese Irren nicht mehr den Tiergarten vollpinkeln und darum: Auf nach Bochum. ;o))

Lily hat gesagt…

Spannend finde ich, dass die Leute, die die Loveparade nicht bei sich haben wollten, und wenn sie viel Geld dafür kriegten, jetzt so tun als sei das eine Kulturschande, wenn man bei den klammen Kassen sowas eben nicht veranstaltet.
Ich war vor zwei Jahren in Essen, eher unfreiwillig bzw. per Zufall. Das hätte Bochum echt nicht verdient.

Frau Schmidt hat gesagt…

Hate Parade! Wär ich auch dabei! Aber ich glaube, der schon im Text beschriebene Unterschied zwischen Alkohol und chemischen Drogen ist der Grund dafür, warum Rocker lieber auf einer Stelle stehen und die Technos lieber rumhüpfen (müssen).

Mr.Elch hat gesagt…

Bochum? Da war ich schonmal... vor ein paar Jahen... Fortbildung... die umsonst war... also nicht so umsonst... aber das neue Wissen war umsonst... egal... Es stank im übrigen genauso dort in der Stadt, wie in Brmen, und in Berlin, und in Hamburg und in München... eigentlich wie in jeder Stadt... naja... Paris war noch schlimmer... ;-)

Und Love Parade? Häh? Ich dacht die war nur in Berlin? Hab ich da etwa ein wenig was verschlafen? Na egal...

little-wombat hat gesagt…

ich glaube ohnehin,dass wir aus dem alter raus sind. was nicht heißt, dass ich mich selbst als "alt" bezeichnen würde.... bochum.... bochum... ääh.... sagt mir was....

PropheT hat gesagt…

Hate Parade gibt es schon, heißt Wacken Road Show

Dimebag hat gesagt…

Ich hatte mich dazu ja schon bei Nox geäußert... diese Scheiß-Raver gehen mir voll auf die Eier und ich bin heilfroh, dass diese ganzen 360bpm-Spacken mit ihren rosa Fell-Höschen NICHT durch den Pott tanzen!

buchstaeblich hat gesagt…

Ooooch ... kein peinlicher Uffta-Karneval zum Fremdschämen?
Das tut mir jetzt aber leid für Bochum - da können sie sich ja gar nicht an den Rad des Getöses stellen, und Laugh Parade feiern angesichts der vollgedröhnten, grellbunten Kom-Promiskuitäts-Bereiten.
Und keiner scheißt die Anlagen voll. Wie ärgerlich.

Maak hat gesagt…

@little james: bochum total muss man einfach mal mitgemacht haben. besonders wenn man fast um die ecke wohnt so wie sie.

@imperator: die gibt's noch. ich glaube die leben im untergrund.

@jamez: dass wir zwei beide eher auf rockigeren pfaden wandern war mir schon immer klar.

@frau w.: nein, eben nicht auf nach bochum! ihr habt sie freigelassen und wir öffnen einfach mal nicht die tür. sieht so aus als sei techno nun obdachlos. ;-)

@lily: ich war nie großer fan von der loveparade und habe mir auch geklemmt zu den letzten zwei ruhrpott-parades zu erscheinen. die in bochum hätte ich mir weil sie SO nah gewesen wäre, glaube ich sogar angesehen nur um den zirkus mal zu beobachten. aus sicherer entfernung natürlich.

@frau schmidt: vielleicht sollte man mal versuchsweise rocker auf eks... ecs... extasy (?) beobachten und raver auf hanf oder alk. obwohl... nee, das wäre unethischer als schafe klonen.

@mr.elch: der gestank in bochum ist der ganz normale stadt-muff den man ab ner bestimmten stadtgröße einfach hat. da fehlt ganz eindeutig noch die unvergleichliche müll-urin-note, der love parade.

@little-wombat: ja, vor 15 jahren oder so fand ich techno auch mal toll (*schäm*). allerdings war das damals noch ganz toll und neu und mir war noch kein gehirn gewachsen!

@prophet: yo, aber wer weiss das schon? ;-)

@dimebag: so isset. und wenn die doch kommen gibt's kloppe!

@buchstaeblich: mhhh... ich habs zwar anders geschrieben als sie, aber genau so gemeint... ;-)

Donkys Freund hat gesagt…

Bochum Total hatte immer viele Highlights auf den Bühnen (Tipp: Engelbertbrunnen durch die U-Bahn von einem zum nächsten Ausgang, dann spart man sich 10 Minuten Gedrängel)

Bochum und Love Parade passen nicht zusammen...Gut so!

Ein Ex-Bochumer

Maak hat gesagt…

@donkeys freund: das mit der ubahn is ne echt gute idee. wieso hab ich das nie gemacht?^^

Herr Schmidt hat gesagt…

Viva la "Hate Parade"! Wann genau findet die denn jetzt statt?