03.04.09

Pimp my Visage


Hallo. Ich bin's Boris Entrup, der tolle Star-MakeUp-Artist, verkannt in Funk und Fernsehen. Tapfer habt ihr wieder eine Folge Germany's Next Topmodel durchgehalten um im Anschluss endlich meine trendy Schminktips zu sehen. Na dann leg ich mal los.

Heute zeige ich euch wie man eine pickelige Hackfresse hinter mehreren Schichten Schminke versteckt. Dazu benutze ich die tollen Produkte von Maybelline New York weil das ganze nur mit denen funktioniert und übrigens alle anderen Hersteller nur Scheisse produzieren und diese dann an wehrlosen Tieren testen. Wer einmal einen geschminkten Affen gesehen hat weiss, dass das ne üble Sache ist.

Ich schminke aber hier und heute keine Tiere sondern eine von Heidis aktuellen Topmodels. Und da kommt sie auch schon, es ist die... oh mein Gott - was ist denn mit dir passiert?!? Du siehst ja aus wie aus'm Arsch gezogen! Hast du dich etwa selbst geschminkt? Ja? Das konnte ja nix werden. Setz dich mal hier hin. Ich schau mal wie wir das wieder gerade biegen.

Zuerst trage ich das neue Power-Powder von Maybelline New York in der gasamten Gesichtspartie auf. Dabei grinse ich wie ein Blöder, aber keine Sorge - das muss so sein, das mache ich ständig. Es reicht, wenn eine etwa zwei Millimeter starke Schicht aufgetragen wurde und keine Gesichtskonturen mehr zu erkennen sind.

Dann kommt der Eye-Liner. Ich entscheide mich für "Sexy Black" von Maybelline New York und ziehe wie immer den Lidstrich von innen nach aussen. Auch dabei grinse ich wie ein Honigkuchenpferd. Um das ganze zu komplettieren bringen wir jetzt noch etwas Farbe ins Spiel. Mit dem wuscheligen Pinsel tragen wir vorsichtig den neuen Rot-Ton "Crackwhore" von Maybelline New York auf die Backen Wangen auf. Nur wenig für einen jungen Look oder etwas mehr wenn es eher sexy sein soll.

Zum Abschluss kommt noch etwas Farbe auf die Lippen. Das neue rot "Dark Bitch" ist hier genau das richtige. Nach dem Auftragen wische ich noch ein paar mal mit dem Finger über die Lippen drüber und grinse dabei debil wie immer. Das ich mir vorher die Hände nicht gewaschen habe sage ich den Models natürlich nicht.

So. Fertig. Wie Sie sehen ist jetzt unter dem ganzen MakeUp kein Mensch mehr zu erkennen. Das war es dann mal wieder für diese Woche. Schalten Sie auch nächstes mal wieder ein wenn ich, Boris Entrup, mit den super Produkten von Maybelline New York die Welt verbessere.

Kommentare:

Mary Malloy hat gesagt…

Aus tiefstem Herzen: DANKE! =)

Merle.. hat gesagt…

*lach* Ich sehe Boris nun mit ganz anderen Augen. I love him *grins*

Maak hat gesagt…

@mary malloy: bitte, immer gerne.

@merle: wieso das denn? habe nur geschildert wie das jedes mal so ist. da musste ich noch nicht mal was erfinden. ;-)

Frau Vivaldi hat gesagt…

grins.... macht viel Spaß hier! Lieben Gruß, Frau Vivaldi

Bruder von Maak hat gesagt…

Scheiss Boris Entrup mit seiner Perücke!

Maak hat gesagt…

@frau vivaldi: lieben gruß auch ihnen und ein schönes wochenende!

@my bro: loool, bester spruch gestern abend. :-D

Rotzlöffel hat gesagt…

Vielleicht sollte er sich auf die Herstellung von Gipsmasken spezialisieren. N großer Unterschied ist das sicher nicht. Und: Bei manchen ist es besser, man lässt das komplette Antlitz unter ner meterdicken Spachtelmasse verschwinden und gestaltet einfach neu ;o)

sprachschätzchen hat gesagt…

Wer ist "Boris Entrup"???

Mr.Elch hat gesagt…

Warum schauen Sie sich Topmodel an? Ist ja widerlich! Aber ich stimme Ihnen da ansonsten voll und ganz zu! Ich kannte diesen Typen nicht, und ich will ihn auch nicht weiter kennenlernen... und schon garnicht eine von diesen was auch immer es ist, die von ihm geschminkt... ähm... vernichtet werden...

Maak hat gesagt…

@rotzlöffel: traurig aber wahr. :-)

@sprachschätzchen: na der typ da auf dem bild. weltmeister im schminken und im grinsen. hätten sie sich auch denken können.

@mr.elch: niemand schaut topmodels. niemand! wussten sie das nicht? deswegen hat auch jede weitere staffel noch mehr einschaltquote als die vorige.
in wahrheit schauen nämlich verdammt viele das trauerspiel an nur die meisten halten es geheim. schon fast verschwörerisch das ganze...

Dimebag hat gesagt…

Boah... Heiland schmeiß Hirn!

sprachschätzchen hat gesagt…

Wenn's um's Denken geht, wird's schwierig beim mir!
Ausserdem kenne ich nur F1-Weltmeister, Fußball-Weltmeister usw., aber den da kenne ich nicht!

PropheT hat gesagt…

Schönen Dank, Herr Maak, dass Sie mich auf die Existenz solcher Unmenschen stoßen.
Ich wollte auch unbedingt wissen, dass es derartige Subjekte gibt. TOLL gemacht!

Maak hat gesagt…

@dimebag: und, heiland, schmeiss noch ein paar der tollen produkte von maybelline new york hinterher. *grins*

@sprachschätzchen: kann ja nicht jeder jeden kennen. ich zum beispiel kenne diesen ominösen obama nicht von dem immer alle reden. ;-)

@prophet: gerne doch. im gegensatz zu gewissen bundesregierungen nehme ich nämlich meinen bildungsauftrag noch ernst.

schuschan hat gesagt…

sehr geil *lach*!

Zirkuskind hat gesagt…

TOLL!!! Ich bin begeistert!!!! :D

Anonym hat gesagt…

Dankedankedanke für diesen großartigen Text!