11.01.08

Alter Schwede

Was haben Matthew Broderick, Michael J. Fox, Brad Pitt, Tom Cruise, Keanu Reeves, Johnny Depp, Leonardo DiCaprio und ich gemeinsam?

Wir sind alle viel älter als wir aussehen. Nicht ein Jahr älter oder zwei. Nein, viele, viiiele, viiiiiiiiele Jahre älter. Ganze Zeitalter passen zwischen unser Aussehen und den Tatsachen.

Ich wurde zum Beispiel mit 24 Jahren noch vom Türsteher nach'm Ausweis gefragt um in nen Schuppen zu kommen der ab 16 ist. Und ich kann mich erinnern, dass ich als ich 19 Jahre alt war von nem 13-jährigen Mädel in der Stadt angebaggert wurde weil sie dachte ich wäre in ihrer Altersklasse. Heut halten mich die Leute für circa zwanzig wenn ich sie schätzen lasse. Dabei bin ich mit meinen 28 Lenzen eher an der Dreissig dran.

Das war aber schon immer so und hat mich eigentlich nie gestört. Oft lachen zwar die Leute wenn ich mal wieder irgendwo den Ausweis zeigen muss weil ich so jung aussehe, doch mich kratzt es nicht. Wieso auch? Wenn wir alle sechzig sind und deren Gesichter sich hinter tiefen Falten und grauen Haaren verstecken, dann seh ich noch aus wie elbenhafte dreissig. Mal sehn wer dann lacht.

Kommentare:

Marco hat gesagt…

Hey, nimms nicht schwer. Ich bin 13, bald 14, und kann als 4. Klässler durchgehen...was bei blöden Tagen gut sein kann. Man mischt sich einfach unters Grundschülervolk und behauptet man sei Pablo, der Austauschschüler.

Frau Schmidt hat gesagt…

Ach ja, das Problem kenn ich. Wobei ich langsam wie Ü 20 auszusehen scheine, denn das letzte Mal, dass ich nach meinem Ausweis gefragt wurde, is schon ein Jahr her. Da war ich 28. Das mit dem Kindermörder is ja echt übel :-D Wenn ich nach meinem Namen googel, dann kommt ausser mir noch eine, die in Foren Blondinenwitze erzählt und, erschreckenderweise, eine "Künstlerin" die auch noch im Saarland (!!!), was ja bekanntermaßen nicht sehr groß ist, Zitronennetze anmalt und auf Leinwand klebt.

Jamez hat gesagt…

Ich bin auch ein Opfer des "Jungbrunnen".
Mit fast 34 könnte ich locker noch als Anfang 20 durchgehen. Wenn ich mich glatt rasiere und mich entsprechend kleide, kann ich auch noch ein paar Jahre mehr rauskitzeln. :)
Man erkennt mein wahres Alter aber, wenn ich lache (Krähenfüße) und an meinen recht ausgeprägten Geheimratsecken, die ich oft und gerne mit einem Baseball-Käppi verschleiere... :D
@ Frau Schmidt:. Du siehst keinen Tag älter aus als 29.. ganz ehrlich! ;)

N(acht)W(ächter) hat gesagt…

Ich werde zwar auch nicht wirklich auf Ende 20 getippt, aber das bringt mir meine ausgefallenen Haare auch nicht zurück!!!
Da bringt einem ein jugendliches Erscheinungsbild auch nix:-))

basti hat gesagt…

milchbubis, überall wo ich hin sehe milchbubis...
dann doch lieber im stil von onkel client und aussehen wie ein reibeisen

jackynova hat gesagt…

als ich heute an der PLUS-Kasse nach dem Ausweis gefragt wurde als ich Hochprozentiges kaufen wollte, habe ich mir exakt das Gleiche gedacht.

Mein Onkel hat vor einiger Zeit mal gesagt als er einige alte Klassenkameraden wiedergetroffen hatte.. "Die die als erstes in der Pupertät waren und immer am ältesten aussahen sind heute die, mit den tiefsten Falten"

Maak hat gesagt…

Wir können ja alle ne Selbsthilfegruppe aufmachen. "Zu jung für mein Alter" oder "Zu schön für mein Alter" oder "Anonyme Jungkoholiker". :D

Chlorine hat gesagt…

Unter Studenten erschrecke ich mich immer wieder, wenn es heißt "Ja, ich schreibe gerade an meiner Abschlussarbeit" und ich die Leute in anderer Umgebung für bestensfalls 17/18" gehalten hätte.