01.03.08

Manche Witze müssen Jahrzehnte lang reifen, wie guter Wein, damit man drüber lachen kann

Gestern abend wurde gepokert. Und getrunken. Eine ideale Kombination, wenn einem nicht viel an seinem Geld liegt. Allerdings auch ideale Vorraussetzung um sich in angeheiterter Runde über die schrägsten Themen zu unterhalten.

Und so begab es sich, dass mein Bruder irgendwann sagte: "Kennt ihr noch den verrückten bei Police Academy? Der ist sowas von geil. Wer denkt sich solche Charaktere aus?" Natürlich hat keiner der Anwesenden seit zehn Jahren irgendeinen der Police Academy Filme gesehen, aber trotzdem kann jeder etwas zu dem Thema sagen.

Und so wird eine Stunde lang nur über Police Academy geredet und wir schwelgen in alten Erinnerungen und lachen uns tot über Szenen die schon früher nicht wirklich lustig waren, aber dennoch jeder von uns kannte. "Ich fand den gut der die Geräusche machen konnte." - "Nein, der geilste war Proctor! Und überhaupt Proctor - was für ein Name!" - "Haha, gab's nicht auch in jedem Film eine Blue Oyster Bar?" - "Wie hiess noch mal der, der immer mit der dicken Wumme rumgeballert hat?" Das ganze ist Äonen von Jahren her und jeder wusste noch über alles bescheid und wurde nostalgisch. Das war suuuper. Sie hätten dabei sein sollen. Ein Stück Kindheit.

Wir konnten uns übrigens tatsächlich darauf einigen, das Zed, der anfangs erwähnte Bekloppte in den Police Academy Filmen, der "beste" Filmcharakter der achtziger Jahre war.



Jochem (ja mit "m" am Ende, kein Schreibfehler) war übrigens so belustigt von der ganzen Diskussion, das er nun unbedingt eine Police Academy Party machen will und sich schonmal die Filme besorgt.
Zitat Jochem: "Überlegt doch mal Leute! Die ersten drei Filme sind noch wirklich gut und wenn man die durch hat ist man so besoffen, dass man über die anderen auch lachen kann."

Kommentare:

N(acht)W(ächter) hat gesagt…

Ein "Police-Acadamy-DVD-abend!" Wo muß ich mich einschreiben!!!
Aber im Ernst, so voll kann man nicht sein, das man den Teilen 6 und 7 etwas gutes abgewinnen kann!!!
Ich hoffe, das ihre Pläne sich verwirklichen, und ich dann vor Neid platze!!!:-)

Die Prinzessin! hat gesagt…

Hihi, ich glaube, da können so ziemlich alle mitreden. Ich persönlich fand den "Geräuschemacher" am besten. Boah, wie lange ist dat schon her???

sisou hat gesagt…

Police Academy habe ich damals geliebt. *g* Mein "Liebling" war Sergant Tackleberry. Das war der, der immer rumgeballert hat. ;o)

Allerdings konnte ich nur über die ersten Teile lachen - danach war die Luft einfach raus.

Nina hat gesagt…

Schauder. Was kommt als nächstes? Bud Spencer und Terence Hill? Mir graut vor dem Tag, an dem die ein Revival erleben... denn ich könnte vermutlich bei 3/4 der Filme mitreden. Sünden der Kindheit, für die ich eines schönen Tages im Fegefeuer werde rösten müssen.

Marco hat gesagt…

Ich mag PA nicht, aber echt gar nicht.

Chlorine hat gesagt…

Puh nein, wie schlimm! Wie kannst du nur so etwas ausgraben? Muss ich dich eigentlich auch siezen? Und wie kommt man zu einem Namen wie Jochem?

Jochem ist wirklich witziger, als PA je sein könnte.

Maak hat gesagt…

@nw: ja teil 6 und 7 wird hart. vielleicht kann man sich ja vorher so betrinken, dass man bis dahin im koma liegt...
;-)

@prinzessin: laaaaaaaaange. ich glaub die filme gab's schon als ich noch in der grundschule war und selbst das ist laaaaange her. :-)

@sisou: da sind sich glaube ich alle einig.
:-)

@nina: bud spencer und terrence hill wurden tatsächlich am selbigen abend noch erwähnt. allerdings nur am rande...
;-)

@marco: um das toll zu finden hättest du 10 jahre eher geboren sein müssen glaube ich.
;-)

@chlorine: also ich sieze und duze immer wie's mir geradde passt. manchmal auch aus humorvoller höflichkeit.
der jochem ist glaube ich ein sohn holländischer eltern... was einiges erklärt.
;-)

Nina hat gesagt…

Das kann ich mir gut vorstellen, dass BS&TH nur am Rande erwähnt wurden. Die sind noch ein Jahrzehnt älter und WIRKLICHER Hardcore. Teilweise (aus heutiger Sicht) extrem politisch inkorrekt, was man von PA ja nicht mehr behaupten kann. Da durften die Schwarzen ja schon gleichberechtigt mitspielen und mussten nicht mehr von den weißen Helden gerettet werden.
Ja, wer BS&TH überlebt hat, den haut nichts mehr so schnell aus den Socken, da haut vielmehr der Buddy den Nobody und Vier Fäuste singen Hallelujah! ;-P

Sabine hat gesagt…

Immer wenn ich im Auto unterwegs bin und vor mir fährt jemand, der/die sein/ihr Auto um dir Kurve "trägt", muss ich an die Szene denken, in der die kleine schwarze Polizistin mit der Piepsstimme ihre Fahrprüfung macht. Mein Sohn lacht sich dann immer halb kaputt, wenn er mich mich ganz hoher Stimme sagen hört "Soooo, schöööön langsam um die Kurve, sonst kippt mein Auto um und ich fall raus, naa naaa naaaa..."

Jack hat gesagt…

früher fand ich PA lustig.
Vor kurzem habe ich mal einen der filme nochmal gesehen und dachte mir nur "Was für n Scheiss"

bateman hat gesagt…

Irgendwie, ja irgendwie, ich weiß auch warum, habe ich nach Teil 2 aufgehört zu schauen. Trotz Fernsehaustrahlungen.