30.09.08

Fette Beute

Meine Geburtstagsgeschenke hier preiszugeben wäre Angeberei. Also wieso nicht? Vielleicht beneiden Sie mich ja hinterher. Wär das nicht was?

Also, zunächst hab ich mal aus allen Ecken der Familie Geld bekommen. Geld, Geld und nochmal Geld. Wie bestellt. Und weil ich selbst auch noch ein bissel Geld übrig hatte konnte ich mir endlich die blöde HDTV-Kiste kaufen, deren Besitzwunsch schon so lang in meinem Hinterkopf Samba tanzte und dabei brüllte "Kauf mich endlich!".
Es ist (wie geplant) ein Samsung der Serie 7 geworden - frisch von der IFA in mein Wohnzimmer. Sieht sehr schick aus dort und kann neben der offensichtlichen FullHD-Tauglichkeit noch ein paar andere lustige Faxen. Zum Beispiel kann man einstellen, dass der sich pünktlich um sechs auf ARD einschaltet damit die Liebste ihre "Verbotene Liebe" nicht verpasst. (Hab ich aber nicht eingestellt, hihi, und werd es auch nicht einstellen. Doch möglich wär's!) So'n Quatsch konnte noch keine Glotze die ich vorher besessen hatte. Wieso eigentlich nicht?
Toll auch, dass man jetzt direkt nen USB-Stick (oder anderes USB-Gerät) in die Glotze stöpseln kann und die dann die Ihnalte von dem Ding wiedergibt. Selbst AVI-Files (in HD!) spielt das Teil, ohne Umweg über den DVD-Player! Mag für manche Leute wie Chinesisch klingen - ich find's geil. Und wo wir gerade beim DVD-Player sind: Frau Schmidt hatte absolut Recht. Wenn man die Kiste per HDMI-Kabel an den Fernseher stöpselt bringt das enorm was gegenüber der SCART-Variante. Meine Güte, was ein Qualitätssprung! Ich bin begeistert.

Naja, und weil halt noch ein bissel Geld über war hab ich mir ne Playsi3 dann direkt dazugegönnt. Eigentlich zum BluRay schauen (von denen ich auch ein paar bekommen hab), aber da mein Bruder schon lääängst GTA4 durchgezockt hat, wird er mir das sicherlich auch mal ausleihen. Momentan kämpfe ich aber eh noch damit die Scheisskiste in unser WLAN zu integrieren, aber das ist sooo derbe gesichert das ich selbst nicht reinkomme ohne mich da mal ein bissel länger dranzusetzen. Blödes WEP-Gedöns und Zeug! Echt ey!

Okay, und dann, neben dem vielen, vielen Geld und den anderen Kleinigkeiten über die ich mich sehr gefreut habe (die aber nicht angeberisch genug sind hier erwähnt zu werden), musste die Liebste mal wieder beweisen das sie tatsächlich DIE Liebste ist indem sie mir das lang gewünschte iPhone schenkte. Kann es eine tollere Frau geben? Häh? Kann es? Sehen Sie, es geht nicht. Die Liebste ist DIE Liebste!

So. Genug geprahlt. Ich weiss Sie sind jetzt schwer beeindruckt und neidisch und so wegen dem ganzen tollen Krams den ich (nun) besitze - aber es gibt Hoffnung. Wenn Sie ganz fest dran glauben schenkt Ihnen vielleicht auch irgendwann mal irgendwer irgendwas Schönes.

Ganz bestimmt...

Vielleicht...!

Kommentare:

N(acht)W(ächter) hat gesagt…

Selbstsuggestion: "Nein...nein....nein...nein...ich bin nicht neidisch!"
Irgendwann werde ich es mir glauben!^^

Der Imperator hat gesagt…

Wohl im Lotto gewonnen?

Das sprengt ja den Rahmen von Weihnachten, Ostern und Geburtstag für die nächsten 3 Jahre. ;-)

*ein "kleines" bisschen neidisch sei*

Maak hat gesagt…

@nw: das glauben sie doch wohl selbst nicht!^^

@imperator: neben dem vielen geld das mir geschenkt wurde musste ich jahre lang in askese leben um das weitaus mehr geld zu sparen das für die anschaffung der teuren dinge notwendig war.

Frau W. hat gesagt…

Ich will auch Geld. Wo kann ich das bestellen?

*flüster* Hätten Sie jetzt hier einen Berg von tollen Designer-Klamotten aufgezählt... dann wäre ich möglicherweise grün im Gesicht. Aber so kann ich Sie - frisch und rosig im Gesicht - zu den tollen Geburtstagsgeschenken beglückwünschen. ;o)

Und zu so einer tollen Liebsten.

Sabine hat gesagt…

Du bist ein echter Glückpilz!! Vor Allem wegen deiner Liebsten!!

Auch ich bin ein klitzekleines bisschen neidisch, aber ich gönn's dir von ganzem Herzen!

Maak hat gesagt…

@frau w.: geld gibt's hier, aber ohne garantie.

@sabine: kann ich verstehen. die liebste ist aber auch wirklich toll! :-)

Frau W. hat gesagt…

*g* Herr Maak, besuchen Sie mich dann im Knast, wenn es schiefgeht und vertreiben mir die Zeit mit Dummquatschen?!

Frau Schmidt hat gesagt…

Hey, lauter Technik-Schnickschnack! Ich bin begeistert! :-) Und ein iPhone, was soll man sagen - gut, dass Sie Ihre Liebste haben. Dafür würd ich ihr sogar den Fernseher auf komische Serien programmerien. Ich hoffe, sie haben noch ein bisschen Geld übrig, das werden Sie für den App-Store brauchen :-D

Ana hat gesagt…

Diese Dinge haben wir früher Fernseher und Amiga genannt. Seither ist der Fortschritt der Technik an mir vorbeigezogen.

Die Prinzessin! hat gesagt…

Mein lieber Maak!

Es tut mir leid, Sie von Ihrem hohen Ross stoßen zu müssen. Die Schenkerei in der aufgezählten Ergiebigkeit hat System. Sie befinden sich in Ihrem 30. Lebensjahr und dem Ableben somit näher als je zuvor. Reiches Schenken sichert somit ein reiches Erbe!

Sie verstehen?

*Sarkasmuswiederausstell*

Jamez hat gesagt…

Endlich sind sie technik-mäßig im neuen Jahrtausend angekommen... Willkommen im Club! ;)

Gehirnsplitter hat gesagt…

Das Leben ist ein Geschenk - pack es einfach aus.

Also sei es Dir gegönnt. All das schöne bunte, schicke klicki-klicki Spielzeug.

PS:

Der Neid anderer ist für manchen der Barometer seines Glücks...

PPS:

Ich will auch so´n doofes IPhone

Maak hat gesagt…

@frau w.: aber klar, das wird lustig!

@frau schmidt: geld übrig?!? es ist monatsanfang und es ist fast alles weg! muss jetzt aufpassen das ich nicht verhungere.^^

@ana: amiga kannten schon die alten römer... aber das wissen sie ja. ;-)

@prinzessin: dann muss wohl schnell nachwuchs her!

@jamez: ja! endlich müssen sie nicht mehr auf mich herabschauen. endlich bin ich... bin ich... ein mensch!

@splitter: ich esse das leben einfach mit dem großen löffel.
sind sie auch bamboocha?^^

Mr.Elch hat gesagt…

Ja, ich bin neidisch! Aber nur auf den Fernseher... selbst auf GTA4 nicht mehr, da es ja prächtiger bald auf meinem PC laufen wird... ;-)

Aber so ein Fernseher... ich hoffe doch, das das normale Fernsehbild nicht so BÄH aussieht, wie bei denen, die ich bis jetzt gesehen habe...