07.01.09

Miss Verständnis

"Kann ich mal kurz deinen Schneider haben?"
"Meine Schere?"
"Nein, den Schneider." *draufzeig*
"Öhm, das ist ein Tacker. Damit kann man nichts schneiden."
"Nein, nicht den Tacker. Den Schneider! Da!"
"Öhm..." *dummguck* "Das Buch?"
"Ja Schneider's Bautabellen für Ingenieure."


"Ach den Schneider! Sag das doch..."

Kommentare:

six-nine-suited hat gesagt…

Nur gut, dass ihr da nicht noch n altes Schneider-Kofferradio rumstehen habt... ;)

Sonne hat gesagt…

Das wär beim Grzimek nicht passiert.

"Reich ma den Grsch...grisch...grizi...grischmäk... na den Gschimäk rübber!"

Das versteht jeder. ^^

Jamez hat gesagt…

Das Arbeitsbuch meiner Frau heißt "Pschyrembel"... da hab ich auch lange gebraucht, bis ich das aussprechen konnte.. aber ich muss ja auch nicht damit arbeiten... ;-)

Erdge Schoss hat gesagt…

Da kann ich ja lange suchen, werter Herr Maak!

Herzlich
Ihr Erdge Schoss

Maak hat gesagt…

@six-nine-suited: ja, das hätte nur verwirrung gegeben.

@sonne: stimmt. wir sollten uns unbedingt einen grzimek anschaffen.

@jamez: ist das nicht pflichtlektüre für hypochonder?

@erdge schoss: natürlich können sie lange suchen. die frage ist ob sie es auch tun.

Chlorine hat gesagt…

Potzblitz! Ist das etwa so ein Lösungsbuch, wie es unsere Lehrer früher vor uns versteckt haben!? :O

Der Imperator hat gesagt…

Ist das die Bibel für Bauingenieure?
Von der Sorte gibt es für jede Berufskrasse mehrere.

Maak hat gesagt…

@chlorine: ob da lösungen drin stehen kommt auf die fragen an...^^

@imperator: ja, so könnte man es nennen. :-)

Mr.Elch hat gesagt…

Bei uns heisst sowas nur "Tabellenbuch"... ^^