26.02.09

Schau mal genauer hin

Grundsätzlich hasse ich ja Fernsehwerbung. Sie ist mitunter der Grund warum ich fast kein Fernsehprogramm mehr schaue sondern nur noch ausgewählte Filme und Serien von Silberscheiben - ohne nervige Unterbrechungen. Werbung ist hinterhältig und böse und kommt grundsätzlich immer dann wenn man gerade bequem ausserhalb der Reichweite der Fernbedienung liegt oder gerade vor der Glotze was essen will. Wenn man pinkeln muss und dringend eine Pause bräuchte kommt sie nie.

Normalerweise wenn die Werbung mich überrascht (wenn ich dann doch mal das Programm schaue, welches die lieben Fernsehanstalten mir hinrotzen) wird geflucht, umgeschaltet und nach Kanälen gesucht die gerade keine Werbung zeigen (oft schwierig) oder gar der Raum verlassen (meist zum Kühlschrank oder Klo). Doch eine Werbung gibt es, die hat es mir angetan. Wenn ich höre dass die gerade läuft schau ich erst recht hin, ja komme sogar zum Fernseher gerannt. Es ist der Seek&Find-Werbespot für den Ford Ka.



In dieser Werbung ist der Ford Ka nämlich 64 mal (!) versteckt und es gilt ihn zu finden. Eigentlich ist er überall zu sehen: als Tapete an der Wand, als Aufkleber auf einem Karton, als Tattoo, im Schaufenster, auf einem Luftballon, überall! Nun sitze ich jedesmal da und zähle laut vor mich hin wenn der Spot kommt und versuche alle 64 zu finden (bin aber bisher nicht über 26 Stück gekommen). Es ist unglaublich man entdeckt jedes mal weitere! Beim ersten Mal hab ich gerade mal zwei Stück gesehen.

Nun ist es leider so, dass viele Leute gar nicht das Prinzip dieser Werbung kapiert haben und überhaupt nicht versuchen zu zählen weil sie nicht checken das es überhaupt was zu zählen gibt. Als die Werbung noch neu war wurde unten links in der Ecke eingeblendet "64 Ka. Schon entdeckt?" (siehe Video). Das gab zumindest einen Hinweis das man mal genauer hinsehen sollte. Jetzt blenden sie das nicht mehr ein und wenn man nicht bescheid weiss und sich nicht drauf konzentriert die vielen Ka zu sehen bleiben sie natürlich unsichtbar und es ist einfach nur ne blöde Werbung mit guter Musik.

Wenn man allerdings weiss was geht kann diese Werbung süchtig machen. Es ist eine richtige Herausforderung wirklich alle Ka zu finden und es motiviert ungemein das man jedesmal besser wird. Und so infiziere ich nun ständig Leute in meinem Umfeld mit dem Zähl-Virus. Die Liebste war die Erste und ihre Mutti fragte mich letztens auch schon warum ich laut vor mich hin zählen würde. "Das ist die Werbung", sagte ich, "da sind jede Menge Ford Ka versteckt." - "Echt? Ist mir nie aufgefallen... oh stimmt da war einer! Und da!" Zack, infiziert. Jetzt zählt sie auch jedes mal mit.

Und wer weiss, vielleicht zählen Sie ja jetzt auch mit wo sie es wissen - oder sie wussten es schon und sind schon lange süchtig. Auf jeden Fall haben sie jetzt bestimmt nen Ohrwurm wenn sie das Video geschaut haben.^^

*sing* "Schau mal genauer hin, hast du mich denn schon entdeckt?"

Kommentare:

Ann von Neben hat gesagt…

Da ist noch eins als Mobile... ich hab bei einmal guggen nur 13 gefunden. Aber die Werbung ist endlich mal gut!

Maak hat gesagt…

@ann von neben: jetzt machen wir hier schon werbung für werbung.^^
virales marketing hoch zwei... ;-)

Nina hat gesagt…

Tja, nachdem ich
1) WIRKLICH nie fernsehe und
2) ein Auto nicht von einem Luftballon (oder sonstigem Objekt) unterscheiden kann, geht dieser Kelch wohl an mir vorüber.

der.grob hat gesagt…

haben sie denn schon den kleinen jungen mit dem dildo entdeckt?

Maak hat gesagt…

@nina: vielleicht könnten sie autos von luftballons unterscheiden wenn sie hin und wieder fernsehen würden... ;-)

@der.grob: leider nein. ich werde immer abgelenkt vom moonwalking bear.

Marcel hat gesagt…

Ich hasse diese Werbung, alleine wegen diesem scheiß Song.

Wenn ich schon den Anfang der Musik höre wird mir schon schlecht!

Erdge Schoss hat gesagt…

Ich kann machen, was ich will, werter Herr Maak, ich komme immer auf 72.

Herzlich
Ihr Erdge Schoss

Maak hat gesagt…

@marcel: sie glauben ja gar nicht wie viele leute diesen scheiss-song googlen und dann hier landen. gestern waren es ungefähr 30.

@erdge schoss: sie müssen nüchtern zählen, werte herr schoss. nüchtern.

Frau Schmidt hat gesagt…

Mich nervt das Lied und ich würde nur suchen, wenn Minis versteckt wären :-P Warum sollte ich einen Ka finden wollen? :-D

Schon LOST gekuckt?

Maak hat gesagt…

@frau schmidt: was ne frage. NATÜRLICH hab ich schon LOST geguckt. :-)

Schmerzfeuer hat gesagt…

Nun, wer den temporären Ort des Aufenthalts der TV- Fernbedienung nur "grob, irgendwie inner Hütte" anzugeben vermag, kann sich bei mir viel abholen; Respekt eher nicht.

sprachschätzchen hat gesagt…

So schnell wie dieser Spot läuft, kann ich gar nicht zählen :-(

Mr.Elch hat gesagt…

Ah... ein Nachkomme von Graf Zahl!

Und wieder einmal ein Grund, warum Sie so viele Besucher haben... gelockt durch Dinge, die sie nicht bekommen! ^^

Die Prinzessin! hat gesagt…

Ich entdecke immer wieder die drei Ka-Brote die der schnuckelige Typ durch die Gegend trägt.

Und dann frag ich mich jedes Mal, ob ich nun was essen will oder...

PropheT hat gesagt…

kein noch so guter einzelner spot kann mich dazu bewegen, mir dieses grässliche, veraltete medium mit seiner dämlichen werbung anzutun!

Jamez hat gesagt…

Wird Ihr Leben jemals wieder einen Sinn ergeben, wenn Sie erstmal alle 64 Ford Ka gefunden haben..?

Maak hat gesagt…

@schmerzfeuer: ähm... okay...?

@sprachschätzchen: ich glaub der trick ist, dass man ihn immer wieder schauen soll und deshalb nicht gleich beim ersten mal alle autos findet. ^^

@mr.elch: ja, allerdings verwässert mir das ganz schön die statistik. klar schön viele besucher zu haben aber eigentlich würde ich lieber wissen wer gekommen ist um hier was zu lesen und nicht wer nach dem lied aus der werbung sucht.

@prinzessin: ...oder was? oder mit dem typen?!? wenn das der prinz hört!

@prophet: auch nicht in HD?^^

@jamez: was heisst den hier "wieder"? :-D