13.03.09

Demnächst...

"Killerspiele?"
"Verboten."
"Waffenbesitz?"
"Verboten."
"Schützenvereine?"
"Verboten."
"Gewaltfilme?"
"Verboten."

...etwas später...

"Alkohol?"
"Verboten."
"Medikamente die vielleicht bewusstseinsverändernt wirken?"
"Verboten."
"Sportarten bei denen jemand verletzt werden kann?"
"Verboten."

...noch später...

"Bücher in denen aggressives Verhalten erwähnt wird?"
"Verboten."
"Gemälde, Skulpturen oder andere Kunstwerke, die aggressive Handlungen darstellen?"
"Verboten."

...viel später...

"Küchenbesteck das nicht aus Plastik ist oder scharfe Kanten hat?"
"Verboten."
"Kriegerische Spiele wie zum Beispiel Schach?"
"Verboten."
"Gut. Damit hätten wir alles. Ich glaube damit wäre die Gesellschaft dann wohl sicher. Sehen sie mal aus dem Fenster was die Leute so tun."
"Nun ja... sie schlagen sich gegenseitig mit Steinen die Köpfe ein. Vermutlich aus Langeweile weil sie sonst nichts anderes mehr machen können."
"Okay. Dann verbieten wir halt Steine."

Kommentare:

Der Imperator hat gesagt…

Beängstigend!

Na ja, so lange sie die Blogs nicht verbieten. ;-)

Der Imperator hat gesagt…

... und Pornos. ^^

Maak hat gesagt…

@imperator:pornos? das würden die nicht wagen... oder doch?

MoMo hat gesagt…

Glaub mir, dann fällen sie die Bäume und schnitzen sich wieder Keulen wie in alten Zeiten. Obwooooohl - so ne Höhle hat was ;o)

Mr.Elch hat gesagt…

Vielleicht ist das irgendeine Sekte, die da groß rauskommen will...
Kennt ihr Sliders? Bestimmt...
In Staffel 4 diese Folge...
http://www.sliders-dimension.de/Episoden/4/55LandDesLaechelns.htm
Da haben die alle Drogen, damit die nicht mehr aggressiv werden... das ist doch ws, oder? Und die Leute sterben dann an Unterdosen von Drogen und werden deswegen verfolgt... So wirds kommen...

Maak hat gesagt…

@momo: vielleicht kommen dann auch diese wuschigen elefanten wieder. äh... mammuts. oder gar dinosaurier!

@mr.elch: sliders? pah! für das thema massenkontrolle durch drogen ist ja wohl der film "equilibrium" das referenzstück. unbedingt anschauen falls noch nicht gesehen!

MoMo hat gesagt…

Mammuts? Diese knuddeligen Riesen mit dem langen Rüssel??? Hm .. vielleicht sollte man sich so ein Backup gar nicht so schlecht vorstellen. Man spielt wieder mit Knochen, Murmeln und hat viel frische Luft.

Nina hat gesagt…

Killerspiele können sie meinetwegen verbieten, die interessieren mich nicht.

Viel wichtiger wäre, dass sie "Wolverine" nicht als PG-13-Film drehten! Da ist ja Pippi Langstrumpf gefährlicher.
Wenn wenigstens parallel eine Version für Erwachsene auf DVD heraus käme ... *motz*

Jamez hat gesagt…

Lieber Maak, durch Ihre Kenntnis (und Empfehlung) von "Equilibrium" sind Sie in meiner Gunst um einige Punkte gestiegen.. Sie nähern sich langsam der 0... ;-)

Maak hat gesagt…

@momo: stimmt. so schlecht wär's nicht.

@nina: das zum film erscheinende killerspiel (das ja wohl nicht spielen werden) wird es wegen seiner gewaltdarstellung in deutschland schwer haben ungeschnitten auf den markt zu kommen.
für österreich allerdings mache ich mir da keine sorgen. ;-)

@jamez: sollte in keiner dvd-sammlung fehlen! bale at his best.
übrigens: juhu. tyler durden hat mir gesagt es sei absolut notwendig den nullpunkt zu erreichen. ;-)

Hunsrückwilderer hat gesagt…

Treffender kann man es eigentlich wirklich nicht formulieren. Aber ich fürchte, der Wahnsinn ghet weiter. Schliesslich sind es ja mittlerweile die Bürger selbst, die nach weiteren Verboten lechzen, während sich die Politik erstaunlich sachlich generiert und die Medien irgendwo dazwischen liegen. Dass diese Reflexe nun wieder kommen würden war klar. Doch leider bringen Waffenverbote doch wirklich niemandem etwas.

http://hunsrueckwilderer.blogspot.com/2009/03/der-amoklauf-von-winnenden-und-die-rufe.html

Liebe Grüße und nochmal Lob für diesen Post! Ich schau sicher nochmal vorbei.

geschichtenerzähler hat gesagt…

zitat:
Beängstigend!

Na ja, so lange sie die Blogs nicht verbieten. ;-)

Wie lange dauert es wohl, bis sie soweit sind, hier wird ja dauernd jemand verkloppt;-)

Ich würde lachen, wenn das Ganze nicht so zum Heulen wäre.

Herr Schmidt hat gesagt…

Amokläufe an Schulen können nur verhindert werden, wenn man Kinder verbietet!

Maak hat gesagt…

@hunsrückwilderer: oh danke, dann schau ich auch mal was bei ihnen so los ist.

@geschichtenerzähler: ich würde heulen, aber das ist bestimmt mitlerweile verboten.

@herr schmidt: oder schulen!

Mr.Elch hat gesagt…

@maak: Oh stimmt... bei über 500 Titeln vergisst man schon mal einen Film... Sliders kam mir nur in den Sinn, weil wir grad gestern die Folge gesehen hatten... ;-)
Equilibrium haben wir natürlich! Und ich finde ihn klasse!

wiww hat gesagt…

Oach, wenn es um unsere Volksverarscher geht... dem einen oder anderen würde ich gern ne Nahtoderfahrung verschaffen.

Aber das Thema wird nun ausgeschlachtet. Lenkt es doch die AUfmerksamkeit ne Zeitlang weg vom eigenen Versagen in vielen anderen DIngen...

Spacken, Arschlöcher.... IDIOTEN

geschichtenerzähler hat gesagt…

Zuerst mal alle Politiker verbieten, sind auch extrem gesundheitsschädigend!!!
Ausnahme: Dimebag....obwohl.......

PropheT hat gesagt…

Spitze Stöcker stellen eine viel größere Bedrohung dar als Steine.
Oh, und aggressive Musik fehlt noch!

schuschan hat gesagt…

Eine Nation spielt mit Wattebäuschchen....ich kanns mir schon vorstellen:)!

juf hat gesagt…

Und wer verbietet das Verboten?

Erdge Schoss hat gesagt…

Da mach ich nicht mit, werter Herr Maak!

Herzlich
Ihr Erdge Schoss

N(acht)W(ächter) hat gesagt…

----- (dieser Kommentar wurde verboten!)