23.06.09

Maakster's Tweet Parade (1 bis 250)

Ich weiss, ich weiss, Twitter ist böse und großer Kack und kein Mensch der Welt braucht das oder macht da mit - bis auf die milliarden Leute die dann doch mitmachen natürlich. Aber die kennt ja keiner, denn dafür müsste man schließlich auch twittern.

Und weil kein Mensch der Welt twittern tut, bietet sich mir die Gelegenheit hier live und im Blog nochmal eine Zusammenfassung der besten, schlechtesten und durchschnittlichsten Tweets zu posten, die ich dort bisher vom Stapel gelassen habe. Das ist besonders deshalb gut, weil mir momentan nix zum bloggen einfällt und ich so quasi nur bei mir selbst abschreiben muss. Los geht's...


Der Frühling tanzt draußen vor dem Fenster und ich kann nicht Tanzen.

arrrgh, montag!

eine hummel - groß wie ein tischtennisball - hummelt laut brummend wie ein trockenrasierer am fenster vorbei. der frühling ist da.

heut ha'm wir wieder wetter, wetter, wetter. dreissig, sechzig, neunzig grad - und buntwäsche!

als teetrinker in einer von kaffeetrinkern dominierten firma fühlt man sich wie ein vegetarier auf einer grillparty.

Gerade Spinne im Flur gekillt, die fast größer war als ich. Roarrr!

Riesenspinne hatte keine Chance - ich kann Karate.

autsch. hab mir den tee verbrannt. meine lippe war zu heiß.

bin tierisch motiviert jetzt schon feierabend zu machen.

mein bruder ist krank. nein moment, das muss ich anders sagen: er hat nen krankenschein...!

ich müsste mal wieder haare schneiden. also lassen. also meine.

heute mal nicht rasiert. muharharharhar!

wenn man mal was längeres für den blog verfasst ist es extrem störend zwischendurch immer wieder arbeiten zu müssen...

wenn uns die zeitumstellung schon eine stunde klauen muss, dann soll sie doch bitte besser montags um 14h stattfinden. denkt mal drüber nach

chef, sie sind ein arschloch. april, april! haha.

heute wird ein guter tag, das hab ich im urin. und wo wir gerade dabei sind... erstmal pinkeln gehen.

der fleischsalat vom metzger müller in wattenscheid ist der beste brötchenbelag aller zeiten. KEINE WIDERREDE!

gerade kontakt mit sonnenstrahl gehabt. war hell. und warm. unbedingt irgendwann mal wiederholen!

zitat von meinem bruder: "ich hasse boris entrup mit seiner perücke!"

was ist eigentlich aus snap geworden?

vor ein paar jahren hatte ich noch haare bis zum arsch, jetzt nur noch haare am arsch.

habe gerade eine fliege zerschmettert. #folgen_von_killerspielen

Birke, Haselnuss und Erle sind allergisch auf mich und verlieren all ihre Blätter wenn ich vorbeilaufe.

auf den teebeutel steht 5-8min. ziehen lassen, aber ich lass immer länger ziehen, muharharhar. #rebell

mein gesicht sieht aus als hätt ich gegen beide klitschkos geboxt - und verloren. #total_bekackte_pollenallergie

pollen sind herrlich. heute schon 18 mal ge- *hatschi*... 19 mal gen- *hatschi*... 20 mal geniest. *hatschi* okay, 21 mal. *hatschi* 22 mal.

man sollte den tag nicht damit beginnen sich am küchenschrank ein loch in den kopf zu hauen.

egal wie lang, urlaub ist immer zu kurz.

habe im urlaub nicht zugenommen, bin aber fetter geworden. geht das überhaupt?

Mein Urinstinkt sagt Urin stinkt.

viel zu tun. heut einfach mal keine pause machen. haha. #arbeitgeberfreundlich

irgendwer hat mich entfollowed. die sau!

im hausflur riecht es nach hundefutter. die nachbarn haben nudelauflauf gemacht.

bin vor ner halben stunde in frischen beton gelatscht. bauarbeiter können ganz schön dumm gucken. ich übrigens auch.

gestern habe ich noch gedacht: "was, schon donnerstag?!" :-) und jetzt denke ich: "was, erst halb drei?!" :-(

heut abend geht's in diesen heroes-kinofilm wo der spock den sylar spielt. bin gespannt...

heut doppelfolge staffelfinale! bin ja so aufgeregt! lostlostlostlostlost! whaaaa!

heute nacht kaum gepennt und jetzt müde. grübelei über's lost-finale hatten mich wachgehalten. jetzt grübeln hilft nicht. trotzdem müde.

ja, "perücken-joe" und "grinsepeter" sind definitiv die passensten umschreibungen für boris entrup.

mir geht der typ von gestern abend mit der gitarre und dem "abi 1977"-shirt nicht aus dem kopf.

welcher depp hat sich eigentlich das konzept "überstunden" ausgedacht? grrrrr...!

Clowns finde ich übrigens in den seltensten Fällen konisch. (Achtung: Kein Schreibfehler!)

heute werde ich mal im sitzen pinkeln und im stehen kacken.

"berncasteler doctor riesling kabinett 2007" ist so ein süßer wein, dass man von einem schluck gleich diabetes bekommt. aber lecker!

Diese Nachricht wird sich in hundert Jahren von selbst Zerstören.

gerade herausgefunden: wenn man kein heißes wasser hat kann man teebeutel auch lutschen.

Wenn Frauen wirklich wollen das wir sitzend pinkeln, dann mögen sie das bitte erst mal an einem Pissoir demonstrieren. Ich machs nie wieder!

elf von zehn leuten finden sie sind einer zuviel.

Du bist was du isst. Ich bin übrigens ein Brötchen.

ich bin froh das ich kein hobbit bin. die müssen im auenland bestimmt viel rasenmähen.

manchmal wünsche ich mir ich wäre jemand anderes, der sich wünscht er wäre ich.

wurde gerade fotografiert. auf der autobahn. wäre ich gewarnt gewesen hätte ich gelächelt. wurde aber nicht gewarnt. wird ein scheiss-foto.

heut is mal wieder richtiges scheisswetter für vampire.

Hier sollte mal jemand Staub wischen. Wie gesagt "jemand" - nicht ich.

wenn ich ein konzentriertes gesicht mache und hin und wieder mit der maus klicke glauben die anderen ich würde arbeiten...

da hier jeder konzentriert klickt frage ich mich wer wirklich arbeitet...

hurra, gleich gehts zum zahnarzt! :-) moment mal... warum hurra?!?

vielleicht kann ich den zahnarzt heute mal zu einem rollentausch überreden...

Wurden die Folterer im finsteren Mittelalter eigentlich ähnlich hoch bezahlt wie die Zahnärtze heute?

Und weil heut alles schmerzfrei Verlaufen ist, gehe ich mich jetzt mit dem Zahnarzt betrinken.

fast alle leute denen ich followe sind witziger als ich. besonders die meisten.

Viele Leute finden Fäkalhumor scheiße.

ich glaube mein wecker ist defekt. der macht jeden morgen so einen krach, dass man unmöglich weiterschlafen kann.

achtung, erpressung: jeden tag, werde ich eine geisel killen bis meine forderungen erfüllt werden.

mit "geisel killen" meine ich "jemanden entfollowen". meine forderungen überlege ich mir noch.

und damit man sieht das ich ernst mache entfollowe ich die erste geisel gleich jetzt sofort.

jetzt weiss ich auch meine forderung: ich will mehr follower. mindestens tausend. bis es soweit ist geht das killen/entfollowen weiter.

BÄMM! und wieder einer entfollowed. ich mache keine späße.

Mhhh... Netz down. Da sitzt man vor'm Rechner und twittert mit'm Handy.

habe am feiertag weder getwittert, noch leute entfollowed. dachte das wäre vielleicht nicht koscher. kenne mich da nicht so aus.

meine erpressung läuft aber immer noch. so lange ich nicht wahnsinnig viele follower bekomme werde ich täglich jemanden entfollown.

seltsam nur, dass ich trotz konsequenter entfollow-politik jetzt mehr leute followe als vorher...

habe gerade @obamster entfollowed. selbst vor tieren mach ich keinen halt!

kollege klagt über zahnschmerzen wegen gezogenen weisheitszähnen. ich glaub die heißen weisheitszähne weil man hinterher immer schlauer ist.

Wer das liest ist doof!

fürchte mich welt! habe gerade wieder jemanden entfollowed. ich bin ja so grausam. kim jong und ahmadinedschad sind ein scheiss gegen mich.

wenn ich morgens nackt aus dem bett aufstehe ziehe ich immer zuerst nur die socken an damit ich wenigstens eine minute am tag gut aussehe.

gerade ein wort geschrieben mit drei doppelbuchstaben in reihe: "kabelleerrohr". nice.

huch, habe heute noch niemanden entfollowed. darf nicht vergessen, dass meine erpressung noch läuft...

kann noch nicht feierabend machen, lohnt aber auch nicht wirklich noch etwas neues anzufangen. vielleicht sollte ich durchfall simulieren...

#followfriday @Maakster @Maakster @Maakster @Maakster @Maakster @Maakster @Maakster @Maakster @Maakster @Maakster @Maakster @Maakster :-)

Huch! Wenn man Erdbeeren ein paar Tage stehen lässt werden sie zu Kuschelbeeren mit ganz weichem Fell.

den meisten leuten followe ich nur um sie wenn sie nicht damit rechnen hinterrücks zu entfollowen. muharharharhar!

Wieso nimmt mich keiner ernst wenn ich mit Entfollowen drohe obwohl ich seit Tagen konsequent Leute entfollowe? Bin WIRKLICH dazu fähig.

Die haben bestimmt Probleme die großen Zitronen in die kleinen Teebeutel zu quetschen, sonst wär Zitronentee nicht so'n Instantgetränk.

Seitdem ich angefangen habe Postboten zu beißen finde ich keine Rechnungen und Mahnungen mehr im Briefkasten. Und auch sonst keine Post.



So, das war das Best-/Worst-/Usual-Of Tweet 1 bis 250. Ich hoffe es war nicht zu langweilig. Und übrigens: wenn Sie daran interessiert sind von mir erpresst zu werden machen Sie sich doch einfach einen Twitter-Account, followen mir, warten ab ob ich Ihnen followe und hoffen Sie darauf nicht irgendwann von mir hinterrücks entfollowed zu werden. Nervenkitzel pur. Das wird super.

Kommentare:

mys hat gesagt…

Ist dieser wahnsinng lange Beitrag ein Wink, dass bei Twitter stattdessen alles kurz und prägnant ist?

Maak hat gesagt…

@mys: der beitrag ist nur so lang wegen den ganzen leerzeilen. in wirklich ist er ganz kurz.

Der Imperator hat gesagt…

Wie einfallsreich. ;-)
Für mich, als Verfolger ihres gezwitschers, war diese Post ja nicht besonders lesenswert. Ich hab das ganze Zeug ja schon mal gelesen. Ein alter Hut so zu sagen. ^^
Allerdings sind auch ein paar wirklich hübsche Wortspiele dabei.

Über Twitter kann man übrigens denken was man will. Es interessiert eh keinen. :D

Krisenmanagerin hat gesagt…

Raffiniert. Sie erinnern mich ein bisschen an den Raab, der auch jeden Schrott gewinnbringend verwertet.

Das unserer aller Kommentare in diesem Fall der Gewinn sind, ist ja wohl klar. Oder? ;o)

der.grob hat gesagt…

kein mensch liest sich das alles durch, werter herr maak. ich habe schon nach "Die haben bestimmt Probleme die großen Zitronen in die kleinen Teebeutel zu quetschen, sonst wär Zitronentee nicht so'n Instantgetränk." aufgehört.

Maak hat gesagt…

@imperator: ich denke nicht was ich will - ich will was ich denke!

@krisenmanagerin: vielleicht veranstalte ich ja bald "schlag den maak" und der sieger kann eine million kommentare gewinnen...

@der.grob: dort schon?!? da haben sie ja das beste verpasst!

geschichtenerzähler hat gesagt…

Kann es sein, dass sie einen Vogel haben, also einen Twitter?
Freundlichst einer, der nicht zwitschert, aber auch einen Vogel hat ;-)

Ann von Neben hat gesagt…

Lieber Herr Maak,

ich habe mich echt bemüht. Aber ihr Blogpost ist mir echt zu lang.

Mit freundlichen Grüße
Ann

Mr.Elch hat gesagt…

Gibts das twitter zeug auch auf Deutsch? Ach ne... wär egal... ich brauch das nicht... glaub ich...

Maak hat gesagt…

@geschichtenerzähler: von vögeln hab ich keine ahnung.^^

@ann von neben: echt? und ich dachte immer lang ist gut. dann gelten wohl für texte und äh... rüpel verschiedene regeln.

@mr.elch: da glauben sie richtig, das braucht keiner. kost aber nix und deshalb habens viele.

JayNightwind hat gesagt…

Sehr witzig. Höchst unterhaltsam. :D Da follow ich dich doch mal die Tage direkt auch im Zwitscher.

Maksi hat gesagt…

Ich fand den heutigen Tweet super: viele haben Orangenhaut, ich habe Kiwi.
Herr Maak, you made my day!