29.10.09

Der seltsame Wecker

Seit Tagen... ach was Wochen... Monaten... ja sogar Jahren kann ich nicht schlafen. Zumindest nicht morgens. Der Grund dafür ist offensichtlich eine Fehlfunktion meines Weckers. Eigentlich soll der ja nur die Uhrzeit anzeigen, aber jeden morgen, so gegen sechs, da macht das Ding einen Krach, das würden sie nicht glauben. Er piepst!

Und obwohl ich gerne weiter schlafen würde habe ich bei der ganzen Piepserei keine Chance. Ich habe zwar irgendwann herausgefunden, dass man einfach auf den Wecker draufhauen kann und der dann ruhig ist, aber acht Minuten später, wenn ich gerade wieder schlafe, da piepst der dann wieder! Ganz klar das Werk des Teufels.

(Ich habe sogar kürzlich mal die Uhren umgestellt und der piepsende Wecker ist jetzt in der Küche. Dafür ist die große Standuhr aus dem Wohnzimmer jetzt neben meinem Bett aber die tickt so laut, dass ich abends nicht einschlafen kann. Deswegen schlafe ich jetzt in der Küche auf dem Tisch, wo allerdings der Wecker morgens wieder piepst. Ein Teufelskreis! Aber das nur am Rande...)

Da ich bei der ganzen Piepserei irgendwann keine Möglichkeit mehr sehe weiter zu schlafen, stehe ich dann immer genervt auf. Früh morgens! Können Sie sich das vorstellen? Und dann habe ich den ganzen Tag vor mir und weiß gar nicht was ich mit der ganzen Zeit anfangen soll. Ich hätte das ja gut wegpennen können wäre dieser blöde Wecker nicht immer so laut. Und weil ich nicht wusste was ich jeden Tag mit der ganzen Zeit anfangen soll habe ich mir irgendwann einen Job gesucht damit ich wenigstens acht Stunden lang schon mal sinnvoll rumkriege. Hätte dieser Wecker mich also morgens schlafen gelassen, so wäre das gar nicht nötig gewesen. Sie verstehen, oder?

Das mit dem täglichen Arbeiten kann natürlich kein Dauerzustand sein. Sowas ist ja nicht normal. Viel besser waren die Zeiten wo der Wecker morgens keinen Radau machte und ich den halben Tag lang durchpennen konnte, so wie die meisten anderen Menschen auch. Daher bin ich auf die Idee gekommen ein paar Detektive auf den Wecker anzusetzen um das Mysterium um die morgendliche Ruhestörung aufzuklären. Und wenn die dabei sind sollen die Detektive auch gleich mal rausfinden was dieses kleine Glöckchen im Display des Weckers bedeutet.

Nun kann man natürlich nicht einfach irgendwelche Detektive auf solch einen heiklen Fall ansetzen. Viele Detektive sind nämlich total unfähig. Nein, solch ein Fall ist nur was für Profis. Trifft es sich da nicht gut, dass gerade heute ein paar Profis in der Nähe sind und einen ähnlichen Fall lösen? Die Rede ist von einer Gruppe Detektiven, von denen ich schon sehr viel gehört habe - nämlich so circa 134 mal. Die Rede ist von den echten und leibhaftigen Drei Fragezeichen!

Die echten wahren Drei Fragezeichen sind nämlich heute in Essen in der Grugahalle um dort live und vor Publikum einen ähnlichen Fall zu lösen, den sie "Der seltsame Wecker" nennen. Das gibt mir natürlich die Gelegenheit mit der Liebsten dort hin zu fahren und die Jungs mal bei der Arbeit zu beobachten bevor ich sie dann an meinen eigenen seltsamen Wecker dran lasse. Wenn sie den anderen Fall lösen können, kriegen sie den Job!

Das einzige Problem was ich derzeit sehe ist, dass ich eventuell gar nicht mehr mitbekomme ob und wie sie den Fall lösen. Normalerweise schlafe ich nämlich immer ein bevor die Drei Fragezeichen irgendeinen Fall zu Ende gelöst haben. Ich hoffe das passiert heute Abend nicht...

Kommentare:

Pssst! hat gesagt…

also hr. maak, gehen sie mal back to the roots und kaufen sich mal nen gockel! auf den ist verlass. außer, er hat nen frosch im hals...

Der Imperator hat gesagt…

Wirklich die leibhaftigen drei ??? ?
Die sind ja auch nicht mehr die Jüngsten. ^^ Na dann grüßen Sie mal den Justus Jonas von mir.

Maak hat gesagt…

@pssst!: ich dachte gockel machen morgens auch lärm. wie soll mir das beim weiterschlafen helfen?

@imperator: mach ich. ich werde mitten im livehörspiel aufstehen und brüllen: "ey, justus, alter sack, grüße vom imperator!" bin gespannt auf die reaktion. :-)

mys hat gesagt…

Ich mag ja nur die drei Fragezeichen Kids.

Maak hat gesagt…

@mys: BLASPHEMIE!

Frau Vivaldi hat gesagt…

Herr Maak, Sie sprechen Probleme an bei denen andere Menschen einfach weghören. Ich finde das toll! Wenn Sie eine Lösung gefunden haben, teilen Sie sie bitte mit uns?
Und ja - natürlich auch Grüße von mir an die 3???.

Maak hat gesagt…

@frau vivaldi: grüße werden gerne weitergeleitet.

PropheT hat gesagt…

Kenne eine Person, die einen Radiowecker ihr eigen nennt, der aber kein Signal empfängt, und so jeden Morgen mit Oldschool Black Metal Gerausche weckt. TRVE AS FVCK

Herr Schmidt hat gesagt…

Was ist eigentlich aus Tarzan und Klöschen geworden? Und wie hießen die Quotenfrau und der Vierte nochmal? Wissen Sie da was drüber, werter Herr Maak?

Maak hat gesagt…

@prophet: ist etwa so ein erfundener jemand gemeint, der darüber hinwegtäuschen soll das es eigentlich um einen selbst geht?

@herr schmidt: das ist als wenn sie mich fragen würden was aus betamax geworden ist. ein paar idioten haben es gekauft aber vhs hat sich nun mal durchgesetzt.

PropheT hat gesagt…

Nein, es ist meine Mutter.