05.11.09

Polizeikontrolle

"Guten Tag. Allgemeine Verkehrs Polizeikontrolle. Dienstausweis bitte!", sage ich freundlich aber doch in einem Ton an dem der Polizist genau erkennt wer hier das Sagen hat. "Äh, was, wie bitte?", fragt er ein wenig überrascht. "Allgemeine Polizeikontrolle", wiederhole ich ein wenig lauter, "Dienstausweis aber zackig!" Das zeigt Wirkung. Der Polizist lässt seine Kelle fallen und sucht nach den Papieren.

"Wissen Sie warum ich Sie angehalten angesprochen habe?", frage ich ihn noch bevor er seine Papiere gefunden hat. "Äh, nein...", antwortet er sichtlich nervös und versucht dabei so unschuldig wie möglich auszusehen. "Sie behindern den Straßenverkehr in beträchtlichem Maße", erkläre ich. "Was? Ich? Nein? Wie denn?", stammelt er. "Sie halten absichtlich Autos an, die ihre Kollegen ein paar hundert Meter weiter zuvor geblitzt haben. So kann der Verkehr nicht fließen."

"Aber das... das würden wir nie tun!", sagt er, aber ich zeige ihm das Foto das ich gemacht habe.



"Und was ist das?", frage ich. "Das sind SIE wie sie einen Verkehrsteilnehmer abfertigen. Ich fürchte dafür muss ich ihnen ein Bußgeld von fünfzehn Euro abknöpfen. Wollen Sie sofort zahlen? Sie können auch später überweisen, aber dann wird's teurer." Der Polizist weiß das er aus der Nummer nicht mehr rauskommt. "Na gut, hier haben sie." Ich bin 15 Euro reicher.

"Und jetzt machen sie das sie hier weg kommen und nehmen sie ihre Kollegen mit dem Blitzer mit. Und das mir das nicht nochmal vorkommt!", ermahne ich ihn und gehe meines Weges.

----------

Ach ja, an alle die mich gerne mal besuchen: unbedingt dran denken, daß meine Straße jetzt ne 30-Zone ist und die Bullen unser Freund und Helfer da täglich (!!!) am Blitzen ist.

Kommentare:

Babel hat gesagt…

köstlichst^^

Lauffrau hat gesagt…

Täglich? Oweia...dann können sie ja mit ihren Polizeikontrollen richtig reich werden...und das könnten sie in Knöllchen fürs zu schnelle Fahren in 30er Zonen investieren :-)

Maak hat gesagt…

@babel: hach ja, wenn das mal so wahr wäre...

@lauffrau: ja täglich. mein leben lang war da 50 und jetzt seit nem monat oder so 30 und keiner der anwohner hält sich dran weil man die 50 einfach im blut hat. die sherrifs sahnen hier richtig ab.

der.grob hat gesagt…

Das ist doch Schikane. Die reinste.

PropheT hat gesagt…

Bei mir steht die Polizei auch den ganzen Tag vor der Tür. In sonem unauffälligen weißen Van. Die glauben, ich merke es nicht. Aber ich merke es. Mit meinem Alufolie Hut bin ich aber sicher vor deren Strahlen......
....worum ging es nochmal? Blitzer?

Pssst! hat gesagt…

wäre heute auch fast geblitzdingst worden. rechtzeitig auf 120 abgebremst *puh*

Maak hat gesagt…

@maak: ja, aber wenn schon jemanden schikanieren, dann doch am besten die polizei, oder?

@prophet: gehen sie doch mal zu denen und fragen ob die kaffee möchten oder so. den hut lassen sie dabei aber auf!

@pssst!: tip: ich habe mal gehört man muss nicht bremsen wenn man den blitzer mit volle kanne überfährt. einfach mal ausprobieren!

Mr.Elch hat gesagt…

HA HA!!! Ich liebe Blitzer und freue mich jedesmal, wenn so ein wahnsinniger vor meinen Augen geblitzt wird... und direkt danach bremst er ab... HA HA! Zu SPÄT! hahahahahaha...

geschichtenerzähler hat gesagt…

Ich liebe diese Blitzer, unscharfe Fotos, das Ganze schwarzweiss und als Krönung schweineteuer. Frechheit!

Herr Schmidt hat gesagt…

Das ist wirklich frech! Erinnert mich an den Wegezoll von Brückentrollen...