28.06.10

Eine Freude

Eigentlich hatte ich mit einem gänzlich anderen Gesichtsausdruck gerechnet als ich der Liebsten einen dicken Strauß roter Rosen vor die Nase hielt. Denn statt mir freudestrahlend und dankend verliebt um den Hals zu fallen warf sie mir einen eher stechenden Blick entgegen und fragte: "Was ist das?"

"Rosen", antwortete ich freundlich lächelnd und streckte ihr den Strauß entgegen. "Für dich!" Prüfend sah die Liebste an mir vorbei als ob sie dort ein Kamerateam von verstehen sie Spaß erwartete. Irgendwie traute sie dem Braten nicht. "Rosen?", fragte sie. "Für mich?" Ich nickte fröhlich.

"Was hast du angestellt?", fragte Sie in einem Ton der keinen Zweifel daran ließ das es etwas Schlimmes gewesen sein mußte. "Nichts", antwortete ich etwas verzweifelt und fragte mich was ich falsch gemacht hatte das die Situation eine solche Wendung nahm. "Aber du bringst mir sonst nie Rosen mit", stellte sie richtigerweise fest. "Du mußt etwas angestellt haben! - Oh, nein! Hast du es etwa mit einer anderen getrieben und jetzt ein schlechtes Gewissen?" Ich schüttelte den Kopf und lächelte sanft. "Nein, nein. Ganz sicher nicht", erklärte ich wahrheitsgemäß. "Ich wollte dir ganz ehrlich einfach nur eine Freude bereiten."

Die Liebste sah mich abschätzend an. "Eine Freude?!?", fragte sie skeptisch und nahm den Rosenstrauß zögerlich entgegen. "Ja, eine Freunde", bestätigte ich und fügte "weil ich dich liebe" hinzu. "Du sagst doch immer nie würde ich dir Blumen mitbringen und da dachte ich..." Doch bevor ich zu Ende erklären konnte wurde ich auch schon mit dem Rosenstrauß verdroschen während die Liebste im Takt der Schläge schimpfte "Stimmt - ja - auch! - Nie - bringst - du - mir - Blu - men - mit!"

Und jetzt weiß ich auch warum...

Kommentare:

Pierreee hat gesagt…

zu nüscht zu jebroochn dit weibsvolk.

Maak hat gesagt…

@pierreee: doch! putzen und sex. moment... wer hat das gesagt?!?

Mika hat gesagt…

haha auf die fresse =) ich stell es mir grad bildlich vor!

Maak hat gesagt…

@mika: das blöde an rosen ist das die auch noch dornen haben. das tut nochmal extra weh und sieht jetzt aus als hätte ich mit nem tiger geboxt.^^

Piano hat gesagt…

Also ich habe die Rosen in eine Vase gestellt und ihn mit dem Besen verdroschen. Ist doch schade um die Blumen. ;-)

Maak hat gesagt…

@piano: mit dem besen?!? da bin ich dann doch froh nur mit blumen verdroschen worden zu sein. ;-)

Matthäus hat gesagt…

Ach, ihr seid schon ein ganz spezielles Pärchen! :-D

Mika hat gesagt…

tja hätteste mal sonnenblumen geschenkt... ;)

PropheT hat gesagt…

Niemals deiner Dame ein Nudelholz schenken.

Maak hat gesagt…

@matthäus: äh... danke. ist doch nett gemeint gewesen... oder?

@mika: ...oder einen baum!

@prophet: was? wieso nicht? und warum sagt man mir das erst jetzt wo ich ihr doch gerade ein nudelholz geschenkt habe um alles wieder gut zu machen?
ah, da kommt sie ja gerade. mit dem nudelholz. will sich bestimmt bedanken...

Erdge Schoss hat gesagt…

Vielleicht, werter Herr Maak, sollten Sie noch öfter an sich denken. Wie wär's beim nächsten Mal mit einem Kasten Bier?

Herzlich
Ihr Getränkehandel Schoss

Der Imperator hat gesagt…

Herr Maak, ich hoffe sie haben aus dieser Geschichte was elementar wichtiges Gelernt: Es ist unmöglich, es einer Frau etwas recht zu machen. xD

Maak hat gesagt…

@ergeschoss: eine kiste wein, werter herr schoss, wäre mir da aber lieber. ein gläschen mosel ist schließlich nie verkehrt.

@der imperator: gut das ich das jetzt weiß. ich war schon drauf und dran der liebsten schmuck und schuhe für tausende von euros zu schenken. das mache ich jetzt lieber nicht.

Bea hat gesagt…

Du willst lieber mit einer Kiste Wein als mit einem Kasten Bier verdroschen werden? Ihr Männer seid wirklich ein merkwürdiges Volk ...

Maak hat gesagt…

@bea: wein hat mehr alkohol. betäubungs- und desinfiziertechnisch ist das vorteilhafter. :-)

Anonym hat gesagt…

Ja, wahrscheinlich deshalb ist es